klappbare crosstrainer

Die 5 besten klappbaren Crosstrainer – Platzsparend & effektiv zu Hause trainieren (01/22)

Du möchtest bequem zuhause trainieren und fitter werden? Hast aber wenig Platz für einen Crosstrainer oder nicht den perfekten Dauer-Stellplatz? Dann könnte ein klappbarer Crosstrainer die Lösung für dich sein. Wir haben für dich die unserer Meinung nach 5 besten klappbaren Crosstrainer-Modelle für zuhause herausgesucht.

Klappbare Heimtrainer büßen nicht in der Funktionalität ein und bietet ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis. Es gibt sie sowohl im Einsteiger-Bereich als auch bei “großen” Crosstrainern, sogenannten Ellipsentrainern.

Das Wichtigste in Kürze

  • Klappbare Crosstrainer gibt es derzeit vor allem in drei Ausführungen: Entweder Stepper (<100 Euro), als Air-Walker (>200 Euro), bei denen der Bewegungsablauf dem Nordic Walking entspricht, oder als Ellipsentrainer (>500 Euro), die ihr Schwungrad vorne haben.
  • Der günstige Air-Walker wird wie ein Klappstuhl zusammengeklappt. Beim Profi-Ellipsentrainer wird der hintere Teil mit den Trittplatten nach oben geklappt und so Länge eingesparrt
  • Leider gibt es derzeit noch keine klappbaren Crosstrainer im mittleren Preisfeld (300 bis 500 Euro)

Günstige klappbare Crosstrainer bis 199 Euro – Air-Walker oder Stepper

Ein Air Walker und ein Stepper brauchen kaum Platz und bieten einen günstigen Einstieg in das effektive Geräte-Training zuhause!

Ein Air-Walker hat im Gegensatz zum klassischen Crosstrainer kein Schwungrad. Der Bewegungsablauf entspricht eher dem beliebten Nordic Walking. Die Pendelbewegung kann sowohl in horizontaler wie vertikaler Richtung erfolgen. Die Beine werden also vor und zurück bewegt oder auseinander, wie beim Spagat.

Folgendes Video zeigt dir das Training auf einem Air-Walker:

Zusammengeklappt können Air-Walker sogar unterm Bett oder neben dem Schrank verstaut werden. Allerdings sind die Geräte nur für Leute zu empfehlen, die vom Gewicht her unter 150kg liegen und nicht größer als 1,80m sind. Außerdem kann man bei den Air-Walkern keine Schwierigkeitsstufen einstellen. Das Training ist aber dennoch effektiv und man kommt ordentlich ins Schwitzen!

Klar ist aber auch, dass man bei diesem Gerät und dem geringen Preis gewisse Abstriche machen muss. Der Trainingscomputer deckt nur die Basisfunktionen ab, wie dem Tracken von Zeit und den verbrannten Kalorien. Du kannst also keine Benutzerprofile einrichten, wo du deine individuelle Leistungssteigerung verfolgst und misst. Außerdem gibt es keine Trainingsprogramme und dadurch kann das Training schnell eintönig werden.

Insgesamt ist mit einem “richtigen” Crosstrainer – also mit Schwungrad – unserer Meinung ein noch effektiveres Ganzkörper-Training möglich.

PUCHIKA® Air-Walker

Der Puchika-Airwalker* ist perfekt für jedes Alter geeignet und bietet ein tolles Trainingserlebnis auf minimalem Raum!

Die 5 besten klappbaren Crosstrainer - Platzsparend & effektiv zu Hause trainieren ([current_date format='m']/[current_date format='y'])

Eigenschaften:

  • maximale Traglast: 150 kg
  • rutschfeste Trittplatten
  • Display mit Herzschlag-Sensor, Zeit- und Kalorien-Tracker

Vorteile:

  • intuitive Bewegung
  • für jedes Alter geeignet

Nachteile:

  • Bewegungsablauf kann monoton werden

Der Air Walker lässt sich wie folgt zusammenklappen:

• Maße aufgestellt: ca. 50 x 122 x 74 cm (BxHxL)
• Maße geklappt: ca. 50 x 130 x 39 cm (BxHxL)

Der Stepper von Sportstech® – für Ultra-Platzsparer!

Du wohnst in einer kleinen Stadtwohnung und willst dich erstmal an das Geräte-Training herantasten? Dann ist der Sportstech-Stepper* eine gute Wahl!

Eigenschaften:

  • Display mit Trainingszeit, Anzahl der Schritte und Kalorienverbrauch
  • Maximales Benutzergewicht: 120 kg
  • Maße : 26 x 390 x 36 cm (BxHxL)

Vorteile:

  • mit Power Robes mit denen du deine Arme trainierst
  • Display
  • günstig & platzsparend

Nachteile:

  • quietscht nach einiger Zeit, aber mit WD40 bekommst du das in den Griff 😉

Hochwertige klappbare Profi-Ellipsentrainer ab 500 Euro

Einige Profi-Ellipsentrainer lassen sich in der Länge zusammenklappen, wodurch etwa 50 bis 70 cm eingespart werden können. Ellipsentrainer haben ihr Schwungrad vorne, hochgeklappt wird also der hintere Teil mit den Trittplatten. Durch die integrierten Transportrollen kann der Ellipsentrainer nach dem Training leicht an einen freistehenden Platz verschoben werden.

Der Maxxus® Crosstrainer CX 4.3f – der Robuste

Eigenschaften:

  • 12 Trainingsprogramm
  • 16 Widerstandsstufen
  • Trainingsapp “iConsole”
  • Transportrollen
  • maximale Traglast: 130 kg

Vorteile:

  • gelenkschonend
  • viel Abwechslung dank vorinstallierter Trainingsprogramme und Fitness-App
  • für jedes Fitnesslevel!

Nachteile:

  • Pulsgurt muss extra gekauft werden

Das Funktionalität und Praktikabilität keine Widersprüche sind, beweist der CX 4.3f Crosstrainer von Maxxus*. Der Name ist hier Programm – denn die Geräte erfüllen wirklich das Maximum an Anforderungen: Unsere absolute Empfehlung für große (und schwerere) Leute, die dennoch Platz sparen wollen! Diese Qualität hat zwar seinen Preis aber wer es trotz Platzmangel wirklich ernst meint mit dem Training, der findet hier einen Heimtrainer, der jahrelang hält und mit dir durch dick und dünn geht!

So kannst du den Maxxus Crosstrainer CX 4.3f zusammenklappen:

  • Maße aufgestellt: 174 x 70 x 165 cm (L x B x H) 
  • Maße zusammengeklappt: 124 x 70 x 165 cm (L x B x H)

Der Crosstrainer Skandika® CardioCross Carbon Pro – für Gesundheitsbewusste

Eigenschaften:

  • Fitness-App Kinomap oder iConsole
  • 16 Widerstandslevel
  • 19 Trainingsprogramme
  • Transportrollen
  • bis 145 Kilogramm belastbar

Vorteile:

  • Pulsgurt (zur genauen Pulsmessung) inklusive!
  • abwechslungsreiches Training
  • sehr feine Schwierigkeitsstufen – genau was du brauchst!

Nachteile:

  • kostenlos Fitness-App iConsole ist etwas umständlich

Der Skandika CardioCross Crosstrainer* lässt ebenfalls keine Wünsche offen. Das besondere an diesem robusten Crosser ist, dass ein Brustgurt zur genauen Pulsmessung direkt im Lieferumfang enthalten ist. Andere Profi-Modelle sind häufig auch kompatibel mit einem Brustgurt, dieser muss aber fast immer separat dazugekauft werden. Eine genaue Pulsmessung hilft dir deinen optimalen Trainingspuls zu halten, der sowohl für das Abnehmen als auch für den gesunden Aufbau deiner Kondition entscheidend ist.

  • Maße aufgestellt: 164 x 60 x 158 cm (L x B x H)
  • Maße zusammengelappt: 117 x 60 x 158 cm (L x B x H)

Der Skandika® CardioCross Carbon Champ Crosstrainer – etwas mehr Widerstand?

Eigenschaften:

  • Fitness-App Kinomap oder iConsole
  • 32 Widerstandsstufen & zahlreiche Trainingsprogramme
  • Transportrollen
  • bis 150 kg belastbar

Vorteile:

  • Pulsgurt (zur genauen Pulsmessung) inklusive!
  • abwechslungsreiches Training
  • besonders feine Widerstands-Einstellung – für jeden das Richtige!

Nachteile:

  • kostenlos Fitness-App iConsole ist etwas umständlich

Der Skandika CardioCross Carbon Champ* ist sozusagen die Weiterentwicklung des Skandika CardioCross Carbon Pro und auch dieses Modell ist zusammenklappbar. Er ermöglicht eine noch granularere Widerstandseinstellung von 32 statt 16 Stufen, fährt mit einer Bluetooth-Konsole auf, so dass du per Fitness-App z.B. der iConsole+ traninieren kannst. Auch eine praktische Tablethalterung gibt es. Genauso wie der Carbon Pro bekommst du hier einen Pulsgurt direkt mitgeliefert, der sich mit der Konsole koppeln lässt.

  • Maße aufgestellt: 166 x 56 x 163 cm (LxBxH)
  • Maße zusammengeklappt (ungefährt): 120 x 56 x 163 cm (LxBxH)

Wo kann ich klappbare Crosstrainer kaufen?

Klappbare Crosstrainer kannst du sowohl im Online-Handel als auch im EInzelhandel und Sportwaren-Fachgeschäft kaufen. Am meisten werden sie auf folgenden Marktplätzen verkauft:

  • amazon.de
  • otto.de
  • ebay.de
  • gymcompany.de

OTTO ist eine beliebte Alternative zu Amazon und ein deutsches Traditionsunternehmen. Folgende klappbare Crosstrainer gibt es derzeit bei OTTO.de:

  • Christopeit Sports Air Walker
  • Christopeit Sport “FXM 2”
  • Horizon Fitness “Andes 5 Viewfit”
  • Horizon Fitness “Andes 7i Viewfit”
  • U.N.O Crosstrainer “XE 5.0”
Die 5 besten klappbaren Crosstrainer - Platzsparend & effektiv zu Hause trainieren ([current_date format='m']/[current_date format='y'])

Fazit: Platzsparend und effektiv zu Hause trainineren dank klappbarem Crosstrainer!

Besonders Wohnungsbewohner haben selten Platz für einen separaten Fitnessraum oder möchten keinen Dauer-Stellplatz im Wohn- oder Schlafzimmer für den Crosstrainer bereitstellen. Ein klappbarer Crosstrainer ist eine hervorragende Möglichkeit effektiv und platzsparend zu Hause zu trainieren auch ohne viel Geld auszugeben oder beim Crosstrainer auf wesentliche Funktionen zu verzichten. Du kannst sowohl sehr günstig mit einem Air-Walker oder etwas teuerer mit einem Profi-Gerät wie dem Maxxus CX 4.3f einsteigen.

Leider ist die Klappfunktion bisher entweder bei recht einfachen Geräten wie den Air-Walkern oder recht teuren Profi-Geräten als Premium-Feature umgesetzt. Sobald die Funktion auch bei Mittelklasse-Crosstrainern integriert wird, werden wir in diesem Artikel dazu ein Update geben.

Bitte beachte, dass der Air-Walker für Personen unter 100 kg Körpergewicht und 1,80m Körpergröße gedacht ist. Wenn du schwerer und größer bist, kommst du mit dem Maxxus CX 4.3f (bis 130kg), dem Skandika CarbonPro (bis 145kg) oder dem Kettler Skylon 6 (150kg) voll auf deine Kosten!

Häufige Fragen zu klappbaren Crosstrainern


Welche Arten von klappbaren Crosstrainern gibt es?
Derzeit sind zwei Arten von klappbaren Crosstrainern auf dem Markt erhältlich: Sognannte Air-Walker, bei denen der Bewegungsablauf dem Nordic Walking nahekommt. Sie sind mit knapp 200 Euro günstig, relativ klein und fast immer klappbar.
Die zweite Art klappbarer Crosstrainer sind Ellipsentrainer, die ihr Schwungrad vorne haben. Bei diesen Modellen lässt sich der hintere Teil mit den Trittplatten nach oben klappen, sodass die Länge reduziert wird.

Was kostet ein klappbarer Crosstrainer?
Günstige klappbare Crosstrainer (Air-Walker) sind für etwa 200 Euro erhältlich. Klappbare Profi-Ellipsentrainer sind ab etwa 500 Euro zu erstehen. Leider gibt es bisher keine klappbaren Crosstrainer im mittleren Preisfeld (300-500 Euro) im Online-Handel.

Wie platzsparend sind klappbare Crosstrainer wirklich?
Klappbare Air-Walker sind zusammengeklappt sehr platzsparend und können beispielsweise unterm Bett oder neben dem oder im Schrank verstaut werden. Sie können sowohl in der Höhe als auch in der Länge verkürzt werden. Bei klappbaren Profi-Ellipsentrainern befindet sich das Schwungrade vorne. Hier kann der Crosstrainer um 50 bis 70 cm in der Länge verkürzt werden, indem der hintere Teil mit den Trittplatten nach oben geklappt wird. Die Höhe und Breite verändert sich dadurch nicht. Durch die angebrachten Transportrollen kann der Crosstrainer beispielsweise in eine freistehende Ecke geschoben werden.
Scroll to Top