reebok_gx50 test

Reebok GX50® Crosstrainer – Markenqualität zu erschwinglichen Preis?

Angebot

Mit dem Reebok GX50 Crosstrainer widmen wir uns heute einem Gerät aus der mittleren Preisklasse, der besonders durch den Hersteller interessant wird. Immerhin ist Reebok eine bekannte Marke uns führendes Unternehmen in seiner Branche – kann der GX50 dann auch mit echter Qualität überzeugen? Wir nehmen das Gerät etwas genauer unter die Lupe und finden heraus, wie er im Vergleich wirklich abschneidet. Außerdem zeigen wir dir alle wichtigen Stärken und Kritikpunkte des GX50 von Reebok.

Die wichtigsten Eigenschaften im Überblick

  • 9 Kilogramm Schwungmasse, rutschfeste Fußplatten aus Gummi und Schrittlänge von 15 Zoll: für flüssige Bewegungen und Schonung der Gelenke, Verletzungen werden vermieden
  • großes, übersichtliches LCD-Display mit Informationen zum Workout wie Distanz, Geschwindigkeit und Kalorienverbrauch; einfache Steuerung
  • 32 Widerstandsstufen für individuell einstellbares Training je nach Erfahrung und Anspruch
  • zwölf voreingestellte Trainingsprogramme, drei Zielprogramme, Zeit und Distanz können auch selbst eingestellt werden
  • verschiedene Nutzerprofile anlegen, um individuell auf Gewicht oder Alter abgestimmt zu trainieren
  • bewegliche und fixierte Handgriffe mit Pulssensoren zur Messung der Herzfrequenz während des Workouts
  • Zusätze: Flaschenhalter, Ablage für elektronische Geräte, USB-Schnittstelle zum Laden von Smartphones, Tablets und Mp3-Playern
  • 2 Jahre Garantie
  •  Maximales Benutzergewicht: 120 kg
  • Aufstellmaße: 145 x 59 x 171 cm

Erfahrungen und Kundenbewertungen

Wo liegen beim Reebok GX50 die Schwachstellen? Wir schauen uns die Stärken und Kritikpunkte im Detail an.

Aufbau

Mehrere Kunden merkten in den Rezensionen an, dass die Bedienungsanleitung schwer verständlich sei, unter anderem durch schlechte Lesbarkeit und zu kleine Schrift. Trotz sehr gut durchnummerierter und sortierter Teile kommt es beim Aufbau des Reebok GX50 zu einem erheblichen Zeitaufwand.

Betrieb

Der Betrieb des Crosstrainers scheint einfach und ruhig zu laufen: Die Kunden freuen sich über einen flüssigen, runden Bewegungsablauf ohne große Schwierigkeiten. Der Reebok GX50 steht stabil auf dem Boden, wackelt kaum und bleibt beim Training geräuscharm.

Kritikpunkte

Auch die sehr strukturierte Lieferung der einzelnen Teile kann leider nicht über die unübersichtliche Anleitung hinwegtäuschen. Der schwierige und zeitaufwändige Aufbau ist somit eindeutig die größte Schwachstelle des Reebok GX50. Einige Nutzer bemängeln zudem, dass die Transportrollen etwas zu klein sind oder das Gerät bei starker Belastung etwas wackelt. Gravierende Fehler treten allerdings nicht auf.

Redaktionelle Einschätzung

Reebok ist in Sachen Sport, sowohl bei den Geräten als auch bei Kleidung und Zubehör, ein führendes Unternehmen. Wir erwarten daher Markenqualität vom Reebok GX50, deren Anforderungen der Crosstrainer jedoch gut erfüllen kann. Das Gerät punktet mit Stabilität und Vielseitigkeit, ist hochwertig verarbeitet und modern gestaltet. Ein effektives, gesundes Training wird durch Pulssensoren, eine Halterung für Trinkflaschen und weiche, flüssige Bewegungsabläufe unterstützt. 

Im Vergleich ähnelt der Reebok GX50 in seinen technischen Daten den meisten anderen Crosstrainern der Marke. Er kann als etwas umfangreichere Variante des GX40 von Reebok gewertet werden. Dabei besitzt der GX50 Crosstrainer mehr Trainingsprogramme, eine stärkere Schwungmasse und ein höheres Maximalgewicht 120 kg. Hinzu kommen mehr Funktionen wie zum Beispiel die praktische USB-Schnittstelle zum schnellen Aufladen. Das Gerät kann sich insgesamt auch mit preisintensiveren Modellen gut messen. 

In seiner eigenen Preisklasse ähnelt der Reebok GX50 anderen Modellen wie zum Beispiel dem Miweba MC300. Dieses Gerät punktet zusätzlich mit App-Kompatibilität und einem Pulsgurt zur genaueren Messung der Herzfrequenz. In der Programmauswahl und der Stabilität des Materials gleichen sich die beiden Crosstrainer jedoch ungefähr. Wir würden uns für den Reebok GX50 mehr Features wie die Möglichkeit einer Verbindung mit Fitness-Apps wünschen. So wäre ein exakteres, organisiertes Training möglich.

Fazit

Der Reebok GX50 ist gut geeignet für ein anspruchsvolles, auf den ganzen Körper ausgerichtetes Workout. Besonders gut funktioniert hier das Kardio-Training. Die Stärken des Crosstrainers liegen in einem effektiven, gesundheitsfördernden Workout, hoher Stabilität und geräuscharmen flüssigen Bewegungsabläufen. Eine große Schwachstelle bleibt leider der Aufbau, der viel Zeit und Geduld beansprucht.

Im Internet erhält der Reebok GX50 sehr gute Bewertungen. Das solide, modern gestaltete Gerät bietet durch sehr viele Widerstandsstufen und mehrere Trainingsprogramme individuelle Möglichkeiten. Auch die Option, mehrere Nutzerprofile anzulegen, ist hier ein Pluspunkt. Im Allgemeinen bietet dieser Crosstrainer hohe, robuste Qualität und weiche elliptische Bewegungen für einen durchaus machbaren Preis.

Angebot
Zusammenfassung
Bewertung der Redaktion
1star1star1star1star1star
Userbewertung
no rating based on 0 votes
Marke
Reebok
Produktname
Reebok GX50
Scroll to Top